Sport-verein-t News

Sanitas Challenge: FCSG ist einer der 8 Ostschweizer Finalisten

 

Der Fechtclub St.Gallen ist einer der 8 Ostschweizer Finalisten für den Sanitas Challenge! Insgesamt hatten 250 Vereine sich für den Preis beworben. Jetzt heisst es Daumen drücken, dass wir es aufs Podest schaffen - die regionalen Sieger werden Ende April verkündet!

FCSG an der 1. Ostschweizer Vereins Challenge

 

Team FCSG: Kevin Wieland, Angelina Scherrer, Michael Mosberger, Christian Schroeder, Ezequiel Abello Navas

Mehr Fotos

Unterstützt Alex und die Schweizer U-23 Nationalmannschaft via Crowdfunding!

Viele von euch kennen AFC-Mitglied Alexandre Pittet aus dem Training. Er ist Mitglied der Schweizer U-23 Nationalmannschaft, die im letzten Jahr in Udine ihren ersten Weltcupsieg einfahren konnte. Momentan bereitet sich die Mannschaft auf die U-23 Europameisterschaften im Mai in Bulgarien vor. In diesem Segment müssen die Sportler für Ausrüstung, Reisekosten, etc. selbst aufkommen und daher bitten sie euch um eure Hilfe. Wenn ihr via Crowdfunding das Team unterstützen (und als Dank z.B. eine Postkarte von einem Turnier bekommen) wollt, könnt ihr das auf der Plattform I believe in you tun.

1. Verlängerung des IG-Qualitätslabels «Sport-verein-t» für den Fechtclub St.Gallen!

 

Die Gesamteingabe unser Bewerbung zur Verlängerung des Sport-verein-t Labels hat die Kommission «Sport-verein-t» überzeugt. Es freut mich sehr, euch mitteilen zu dürfen, dass dem Fechtclub St.Gallen unter Würdigung seiner Bewerbung das Gütesiegel «Sport-verein-t» um 3 Jahre verlängert wird!

Voraussetzung für das Sport-verein-t Label sind Massnahmen in den Bereichen Vereinsorganisation, Ehrenamt, Gewalt-/Suchtprävention, Integration und Solidarität.  

Edwin und ich haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, die erste Label-Verleihung als Teil der Vorbereitungen für unser Vereinsjubiläum zu erreichen und es dauerhaft erfolgreich zu verlängern. Die Verlängerung jetzt zu unserem 80. Jubiläum zu erhalten ist ein toller Meilenstein in unserer Clubgeschichte und stärkt unsere Grundlagen für die kommenden Jahre. 

Unseren beiden Sport-verein-t Verantwortlichen Edwin Lachica & Sabine Berghaus gratuliere ich zu dem gelungenen Bewerbungsdossier und danke Ihnen für die Begleitung unserer Sport-verein-t Massnahmen. 

Wir möchten und bei allen Mitgliedern, Eltern und Unterstützern bedanken, die für den Fechtclub St.Gallen im Sinne der Sport-verein-t Charta eintreten. Euer Engagement im Clubleben, im Ehrenamt, als Helfer bei verschiedenen Anlässen und vielem mehr ist Schlüssel zur erfolgreichen Verlängerung dieses Gütesiegels.

Die Hauptarbeit fällt dabei hinter den Kulissen an - in der Vereinsorganisation und dem Ehrenamt. An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen Vorstandskollegen bedanken: Kassier Sandra, Elternbeirat Karianne, Aktuarin Sabine und Vizepräsident & Trainer Edwin. Vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz zugunsten unseres Fechtclubs!

SCHÖNE FASTNACHT!

Seiten