COVID-19 | Training 

Verhaltensregeln Sportanlagen (Indoor)

Trainings mit Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren sind ohne Einschränkungen möglich. Für gemischte Trainingsgruppen (u16 und ü16) sowie Trainingsgruppen ü16 gelten folgende Regeln: In Innenräumen gilt weiterhin Maskenpflicht. Sie gilt vom Betreten des Gebäudes bis zum Trainingsstart in der jeweiligen Sporthalle. Die Maskenpflicht gilt wieder, sobald das Training beendet ist, bis zum Verlassen des Gebäudes. 

Die Trainingsgruppe darf nicht grösser als 30 Personen sein und es müssen regelmässig die gleichen Personen anwesend sein (keine Durchmischung diverser Trainingsgruppen). Die Anwesenden müssen dem Fechtclub bekannt sein. Umfasst die Trainingsgruppe mehr als 30 Personen gilt die Zertifikatspflicht. Die Trainingsleitung müssen während des Trainingsbetriebs ein Schutzkonzept mit sich führen.  Für Gruppen, welche nicht unter die Zertifikatspflicht fallen, muss das Contact Tracing weitergeführt werden. 

Das tragen einen Hygienemaske während dem Training ist freiwillig und wird begrüsst zum Schutz aller.

Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung. 

Sportliche Grüsse

Kevin Wieland, Präsident

Schutzkonzept Stadt St. Gallen

Schutzkonzept Fechtclub

Willkommen auf der Webseite des Fechtclubs St.Gallen

IBF Jugendliga Turnier Samstag, 19. Juni 2021 St. Gallen

Liebe Fechterinnen und Fechter, liebe IBF Vereine

Unter Einhaltung der geltenden Maßnahmen und der Schutzkonzepte möchten wir versuchen unser IBF Turnier am Samstag, 19. Juni 2021, wenn auch nur im kleinen Rahmen, durchzuführen. Alle Informationen findet Ihr in der Einladung inklusive „Links“ zu den Schutzkonzepten und Einreisebestimmungen der Schweiz.

Uns ist bewusst, dass es nicht allen Fechterinnen und Fechtern möglich sein wird an unserem Turnier teilzunehmen. Jedoch möchten wir die Gelegenheit nutzen um etwas Turnierfeeling anbieten zu können.

Vorstandswahlen von Swiss Fencing am 8. Mai 2021 in Bern

Der Fechtclub St. Gallen wünscht sich einen Verbandsvorstand in dem alle Regionen der Schweiz vertreten und sowohl die grossen wie auch mittleren als auch die kleinen Fechtvereine repräsentiert werden. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns mit Till Ferst einen Regionalvertreter für die Ostschweiz vorzuschlagen, von dessen hervorragenden Vernetzung wir überzeugt sind. Er wird seine Fähigkeiten zum Gewinn von Swiss Fencing sowie zur Weiterentwicklung des Fechtsports in der Schweiz einsetzen. Aus diesem Grund werden wir anlässlich der 106.

Support our Sport! Migros Förderaktion

Liebe Mitglieder

Die Migros hat eine Förderaktion am Laufen. Dabei erhält man "Vereinsbons" bei allen Migros Geschäften und kann diese dann seinem Club zuteilen. Wir als Fechtclub St. Gallen haben uns ebenfalls für diese Aktion angemelde. Den Link für unsere Seite findet Ihr unter: 

https://supportyoursport.migros.ch/de/vereine/fechtclub-st-gallen/